5,00

Peter der Erste gilt allgemein als das Hauptwerk von Alexej Tolstois Werk. Es ist der am eniwgsten tendenziöse Roman des Autors. Der historische Roman gilt in der Literaturkritik oft als Tolstois Hauptwerk. Der Roman entstand (1929–1945, nicht abgeschlossen), in dem er ein breites Bild der russischen Gesellschaft zur Zeit Peters des Großen zeichnet. Für die ersten beiden Bände wurde Tolstoi 1941 mit dem Stalinpreis ausgezeichnet, ebenso 1943 für die Leidensweg-Trilogie. Der hier vorliegende Roman gilt als nicht abgeschlossen.

Compare

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.