1,67

Compare

Charlène ist dreizehn Jahre alt, als sie Sarah zum ersten Mal begegnet, und sie ist von der Ausstrahlung dieses Mädchens sofort gebannt. Zwischen den beiden entspinnt sich eine tiefe Freundschaft, die doch nur einen Sommer währt. Denn plötzlich beginnt die machthungrige Sarah, ein grausames, unerbittliches Spiel mit ihrer Freundin zu treiben, gegen das sich Charlène schließlich nur noch auf eine Art zu wehren weiß … (Verlag)

Anne-Sophie Brasme (* 1984 in Metz) ist eine französische Schriftstellerin.

Brasme schrieb mit 16 Jahren ihren ersten Roman Dich schlafen sehen (Originaltitel Respire). Er handelt von einer Freundschaft, die bis zur Besessenheit ausartet. Der Roman stand monatelang auf der Bestsellerliste Frankreichs und wurde in 17 Ländern verkauft.

In ihrem zweiten Roman Das erste Mal sah ich sie an einem Samstagnachmittag (Originaltitel Le carnaval des monstres) geht es um die Hässlichkeit zweier Menschen, die sich beide durch eine unglaubliche Leidenschaft zerstören. Beide Romane wurden in Frankreich mit großem “Enthusiasmus” aufgenommen. (Quelle: Wikipedia).

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.