10,00

Compare

Die Ich-Erzählerin, die schon als Kind von Afrika geträumt hat, lernt einen schwarzafrikanischen Arzt kennen. Doch als er in seine Heimat zurückkehrt, nimmt er sie und das gemeinsame Kinde noicht mit. Auf eigene Faust bricht sie mit ihrem Baby nach Afrika auf, um ihn zu suchen…

„Spätsommerglühen über Afrika“führt seine Leser kreuz und quer durch den schwarzen Kontinent, durch Tansania, Sao Tomé, Nigeria, Simbabwe, Südafrika, Mosambik und die Kap Verdischen Inseln.

Mit Widmung.

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.