8,33

Compare
Artikelnummer: Regal 5 - Buch 267 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

„Satirisch, ironisch, sarkastisch, auch selbstkritisch nimmt sich die Autorin unsere Erde vor. Philosophisch-theologische Gedanken klingen an. Immer wieder werden Fragen gestellt, über Leben, Liebe, Tod – ‚ist denn alles falsch, was wir tun?‘, so endet ein Text, ein anderer fragt kurz und bündig: ‚wie reimt sich das zusammen?“

„. suchende Texte, die sich aber nicht nur auf die Recherche per se beschränken, sondern vorder- und hintergründig auch Antworten entwerfen, selbst wenn diese manchmal überraschend und verstörend wirken.“
Rudolf Kraus

„Die Fragen, die uns in Langthalers Texten begegnen, sind grundsätzliche, sind Seinsfragen. Durch die Form, die sie findet, lapidare und selbstironische Kommentare, bricht sie den Ernst, wenn auch nicht die Ernsthaftigkeit ihres Anliegens. Das macht das Buch zu einer vergnüglichen, ja kurzweiligen – danke, man ist ja schon wieder in Eile! – Lektüre.“
Susanne Ayoub

  • Herausgeber : EDITION ROESNER; 1. Edition (1. Januar 2008)
  • Sprache : Deutsch
  • Taschenbuch : 104 Seiten
  • ISBN-10 : 3902300353
  • ISBN-13 : 978-3902300355

 

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.