1,50

Compare
Artikelnummer: Regal 4 - Buch 360 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , ,

Der 18-jährige Waldemar ist neugierig auf die „goldene westliche Welt“. Nach den Empfehlungen seines Nachbarn und Mentors, des kultivierten Wodkatrinkers Herrn Kuka, bricht er aus seiner Heimat Polen zu der abenteuerlichsten Reise seines Lebens auf. Wien erweist sich jedoch nicht als das Land, von dem er träumte. Er versucht sein Glück in vielen Gewerben und Unternehmungen und wird vom Zufall hierhin und dorthin getrieben. Wegen Geldproblemen macht er sich auf die Suche nach einem Job. Das Scheitern der Unternehmung lässt ihn auf dem Arbeiterstrich landen, wo er zusammen mit einigen Landsleuten einem Betrug zum Opfer fällt. Nachdem er davongekommen ist, befreundet er sich mit Bolek, einem Polen, der ihm einen Job in Bernsteins Spielzeugladen und ein Dach über dem Kopf besorgt. Waldemar lernt auch Boleks Mitbewohner, den Deutschen Lothar, kennen und wird, ohne es zu ahnen, zu seinem Komplizen bei einem absurden Banküberfall mit einer Wasserpistole. Letztendlich findet er heraus, dass Glück im Unglück durchaus brauchbar sein kann und warum er diese Reise tatsächlich unternommen hat.

  • ISBN-10 : 3492233112
  • Taschenbuch : 256 Seiten
  • ISBN-13 : 978-3492233118
  • Herausgeber : Piper (1. September 2007)
  • Sprache: : Deutsch

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.